Single Daily
af

Lars Geerdes

Jeder dritte Corona-Patient ist unter 60

Es sind bei weitem nicht nur ältere Menschen, die wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus kommen. Auch Kinder sind darunter.
Es sind bei weitem nicht nur ältere Menschen, die wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus kommen. Auch Kinder sind darunter.

Kopenhagen. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass das Corona-Virus nur ältere Menschen trifft. Die Zahlen erzählen etwas anderes.

So zeigt eine Übersicht der Gesundheitsbehörde laut der Zeitung »Politiken« (Dienstag), dass rund 30 Prozent der stationär aufgenommenen Patienten unter 60 Jahre alt sind.

Im Zeitraum 12. bis 21. März befanden sich 241 Personen länger als zwölf Stunden stationär im Krankenhaus. Davon waren 168, also gut 70 Prozent, in der Altersgruppe ab 60 Jahre. Von den übrigen 73 waren je 30 Patienten zwischen 40 und 50 beziehungsweise zwischen 50 und 60 Jahre alt.

13 Patienten waren jünger als 40, von denen wiederum drei jünger als 10 Jahre waren.

Nur gut 70 Prozent aller im Krankenhaus behandelten Corona-Patienten sind älter als 60 Jahre. Selbst Kinder können von einem schweren Verlauf der Krankheit Covid-19 betroffen sein. Ida Marie Odgaard, Ritzau Scanpix-Archiv

kommentar
deling del

Skriv et svar