Single Daily
af

Tierpark Gettorf

Sommerprogramm 2019 im Tierpark Gettorf

Der Sommer ist da und auch in den Ferien gibt es wieder ein buntes und abwechslungsteiches Programm im Tierpark Gettorf.

Noch bis zum 08.09. ist Krabbelalarm im Tierpark Gettorf. Da die Schmetterlingsschau des Tierparks 2019 pausiert, werden anstelle der hübschen Flatterer in diesem Jahr unter dem Titel „Krasser Krabbelkram“ eher die gruseligen und bizarren Vertreter der Insektenwelt in Gettorf zu sehen sein. Und auch wenn die Gottesanbeterinnen, Stabheuschrecken, Schaben oder Käfer sicherlich auf den ersten Blick keine so große Fangemeinde haben, können Sie auch hier bestimmt einige verborgene Schönheiten entdecken.
Die Insektenschau ist täglich von 9-18 Uhr geöffnet, jeweils von 11-12 Uhr und von 15-16 Uhr besteht die Möglichkeit der hautnahen Kontaktaufnahme mit den kleinen Krabblern.

 

In den Sommerferien vom 01.07.- 09.08. wird der Mittwoch wieder zum Mitmachtag im Tierpark. Immer von 11-17 Uhr bietet der Tierpark verschiedene spannende Aktionen für Zuhausegebliebene und Sommergäste an:

Los geht es am 03.07. mit einem Tag rund ums Pferd – aber nicht nur ums Reiten. Neben Mitmachaktionen, Spaß und Spiel gibt es viel Interessantes über die Pferde und ihre Verwandten zu erfahren.

Keschern, bestimmen und mikroskopieren heißt es zum Wasserforschertag am 10.07. rund um den Entdeckerteich des Tierparks. Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher? Heute gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour und erkunden die interessante Welt unserer Gewässer.

Gegen Langeweile hilft den Zootieren selbst gebasteltes Spielzeug. Am 17.07. und noch einmal am 07.08. wollen wir unter dem Motto „Basteln für Tiere“ gemeinsam Beschäftigungsspielzeuge für unsere Tiere herstellen und einmal schauen, wie lange und intensiv sie sich damit beschäftigen und was ihnen am besten gefällt.

„Was krabbelt denn da?“ fragen wir gemeinsam am 24.07. Was lebt in der Laubstreu und darunter? Ob Assel, Springschwanz oder Tausenfüßler, heute erkunden gemeinsam die Lebewesen im Waldboden und erfahren viel über ihre wichtigen Aufgaben.

Am 31.07. könnt ihr unsere Tiere hautnah erleben. Die Pfleger erzählen Spannendes und Interessantes aus dem ihrer Tiere Leben. Wer sich traut, kann Stinktier, Alpaka oder Nasenbär ganz nahe kommen und sogar bei der Fütterung helfen.

Die Teilnahme an allen Ferienaktionen ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Der Tierpark ist täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Hunde dürfen leider nicht mit in den

Tierpark. Kostenlose Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden.

Eintritt 2019:
Erwachsene 11,00 €, Kinder (2-17 Jahre) 8,00 €
Tierpark Gettorf
Süderstr. 33
24214 Gettorf
Tel:04346-41600
e-mail: info@tierparkgettorf.de
Internet: www.tierparkgettorf.de

kommentar
deling del

Skriv et svar