Single Daily
af

Ruwen Möller

Saison für den SC weiter ausgesetzt

Die Ungewissheit bleibt. Der Norddeutsche Fußballverband (NFV) setzt den Spielbetrieb in der Regionalliga Nord bis auf Weiteres aus. Dies teilte der NFV am Freitag in einer Presseerklärung mit.

Damit müssen sich auch die Kicker des SC Weiche Flensburg 08 weiter in Geduld üben und wissen nicht, wann und ob die Saison 2019/2020 fortgesetzt sowie beendet wird.

In der Mitteilung heißt es: Der NFV hat übereinstimmend mit den anderen Regional-und Landesverbänden beschlossen, den Spielbetrieb in allen Regionalligen Nord aufgrund der jeweiligen staatlichen bzw. behördlichen Verfügungslage bis auf Weiteres auszusetzen.

Wegen der derzeitigen Entwicklung können keine verlässlichen Prognosen abgegeben werden, wann und in welcher Form der Spielbetrieb in den verschiedenen Ligen wieder aufgenommen werden kann.«

Torge Paetow (l.) und die anderen SC-Kicker müssen sich weiterhin in Geduld üben. Archivfoto: Lars Salomonsen

NFV-Präsident Günter Distelrath sagt dazu: »Oberste Priorität hat weiterhin die Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus. Unser weiteres Vorgehen wird daher auch eng an die jeweiligen staatlichen bzw. behördlichen Vorgaben geknüpft sein.

Weiterhin wurde, ebenfalls im Konsens mit den anderen Regional-und Landesverbänden beschlossen, dass eine mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs mit einer Vorlaufzeit von mindestens 14 Tagen erfolgen wird. Dies soll allen Vereinen die Planung soweit überhaupt möglich, erleichtern. Eine Abstimmung über eine mögliche Wiederaufnahme erfolgt ebenfalls mit Blick auf die staatlichen bzw. behördlichen Verfügungen.«

Abschließend appelliert der Verband auch weiterhin an seine Vereine, »sich an die Handlungsempfehlungen der Gesundheitsämter und des Robert-Koch-Instituts zu halten. Trainingsbetrieb und alle weiteren Vereinsaktivitäten sollten abgesagt oder verschoben werden. Verband, Vereine, Spieler und Fans sind angehalten, sich verantwortungsbewusst mit der Situation auseinanderzusetzen und sich gegenseitig zu unterstützen.«

Die Aussetzung des Spielbetriebs gilt auch für die Regionalligen der A-, B-und C-Junioren, der Frauen- sowie im Futsal.

kommentar
deling del

Skriv et svar