Single Daily
af

Partnertekst

Das eigene Heim vor Einbrechern schützen

Die meisten Menschen meinen, ihr Haus oder ihre Wohnung sei sicher genug, oder bei ihnen sei sowieso nichts zu holen. Wenn es dann passiert und bei ihnen eingebrochen wird, sind viele regelrecht geschockt. Dabei kann man die meisten Einbrüche mit ein paar Gegenmaßnahmen unterbinden. Hier erfahren Sie, wie das geht!

Wie Einbrecher normalerweise vorgehen

80 % Der Einbrüche geschehen über Fenster und Türen im Erdgeschoss. Ein geschickter Einbrecher schafft es ohne weiteres, mit einem normalen Schraubenzieher ein geschlossenes Fenster in zehn Sekunden auszuhebeln. Fenster und Balkontüren im Ersten Stock sind nicht wirklich geschützt, wenn man sich über eine Leiter, eine Mülltonne oder einen Garagenanbau leicht Zugang zu ihnen verschaffen kann. Generell kann man sagen, dass ein Haus oder eine Wohnung gleich viele Schwachstellen wie Öffnungen hat. Seien Sie versichert: Die Einbrecher kennen diese Schwachstellen! Sie suchen sich einfaches Zielobjekt, bei dem lohnende Beute zu erwarten ist.

Gegenmaßnahmen

Als erste Maßnahme gilt es, die Türen zu sichern. Jede Eingangstür sollte mit Sicherheitsschließblechen mit einem Maueranker, stabilen Einsteckschlössern, Schutzbeschlägen mit Ziehschutz und einem Schließzylinder mit Sicherungskarte ausgestattet sein. Den grundlegenden mechanischen Schutz erreicht man dann durch die fachgerechte Montage von Panzerriegelschlössern oder Türzusatzschlössern und Scharnierseiten-Sicherungen.

 

Als nächstes muss man sich um die Fenster kümmern. Handelsübliche Fenster und Fenstertüren sind weder geschlossen noch gekippt ein nennenswertes Hindernis. Besonders sind dabei die Kellerfenster zu nennen, weil sie oft vernachlässigt werden. Hier können Einbrecher besonders unauffällig in ein Haus eindringen. Kasematten und Kellerabgänge sind auf vielen Grundstücken ein besonders guter Sichtschutz, der die Täter vor Entdeckung schützt. Wenn Sie einem Einbruch über ein Kellerfenster oder eine Kellertür wirksam vorbeugen möchten, haben Sie zahlreiche Sicherheitseinrichtungen zur Auswahl. Es handelt sich dabei um eine Kombination von mechanischen Sicherungen und Alarmanlagen. Dazu erhalten Sie über Einbruchschutz Hamburg von der Firma Bofferding die notwendige fachliche Beratung, die erforderlich ist, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung zuverlässig zu sichern.

kommentar
deling del

Skriv et svar