Snart skal der undervises i håndværk og design

Der uddannes ikke længere lærere i håndarbejde og sløjd på de danske lærerseminarer, og derfor er det en udfordring at skulle fortsætte med at undervise i fagene på de danske skoler i Sydslesvig. I stedet vil man ligesom i Danmark indføre undervisning i håndværk og design, fortæller Skoleforeningen.

Eleverne på de danske skoler i Sydslesvig skal i fremtiden undervises i håndværk og design frem for håndarbejde og sløjd. Foto:
Eleverne på de danske skoler i Sydslesvig skal i fremtiden undervises i håndværk og design frem for håndarbejde og sløjd. Foto: Henning Bagger



mandag d. 19. september 2022, kl. 7:27

Resümee

Die Fächer Handarbeit und Werken werden künftig ersetzt durch das Fach Handwerk und Design. Auslöser ist laut Søren Nees Priisholm, Schulchef im Dänischen Schulverein, dass es den Schulen in Südschleswig schwer falle, Lehrer für die Fächer Handarbeit und Werken zu rekrutieren, da hierfür keine Lehrer mehr ausgebildet würden, sondern nur im Fach Handwerk und Design. Der frühere Schulleiter Lars Danielsen hatte in Flensborg Avis den Wechsel als Sparmaßnahme kritisiert, doch dies weist Søren Nees Priisholm zurück. Die Vorsitzende des Fachlehrerverbandes Handwerk und Design in Dänemark, Irene E. Andersen, bestätigt, dass es seit vielen Jahren nicht mehr möglich ist, Lehrer in Werken und Handarbeit auszubilden. Ihr zufolge könne es zum Problem qwerden, dass Handwerk und Design breiter aufgestellt sei und künftige Lehrer daher nicht mehr lernen, in allen Materialien zu unterrichten. Søren Nees Priisholm befürchtet jedoch nicht, dass Schüler südlich der Grenze dadurch Nachteile erfahren, da die gewerbliche Ausbildung in Dänemark darauf eingerichtet sei, Auszubildende mit dem Fach Handwerk und Design im Zeugnis anzunehmen.

Flensborg. Elever på de danske skoler i Sydslesvig skal i fremtiden vænne sig til at blive undervist i håndværk og design fremfor sløjd og håndarbejde. Skoleforeningen har nemlig udfordringer med at ti..