Insolvens er en chance for Imland-Klinikkerne: Der er nu ansøgt om insolvens med rekonstruktion i eget regi

Den medicinske behandling er fortsat garanteret, lønningerne vil fra januar sandsynligvis blive udbetalt af Agentur für Arbeit.

Imland-Klinik i Rendsborg: I klinikkens mødelokale offentliggjorde ledelsen og bestyrelsen sammen med en advokat, at der fredag blev indgivet en ansøgning om insolvens med rekonstruktion i eget regi (Schutzschirmverfahren). Foto:
Imland-Klinik i Rendsborg: I klinikkens mødelokale offentliggjorde ledelsen og bestyrelsen sammen med en advokat, at der fredag blev indgivet en ansøgning om insolvens med rekonstruktion i eget regi (Schutzschirmverfahren). Foto: Kira Kutscher

Andrea Müller-Kudelka

amk@fla.de

fredag d. 9. december 2022 kl. 17:00

Resümee

Der Stein rollt: Die Imland-Geschäftsführung hat einen Antrag auf ein Schutzschirmverfahren beim Amtsgericht in Neumünster eingereicht. Wenn alles nach Plan läuft, wird von dort am Montag ein Sachwalter bestellt und eine Gläubigerversammlung einberufen. Ab Januar würde dann die Agentur für Arbeit für drei Monate die Löhne bezahlen. Die Geschäftsführung bleibt im Amt, die Patienten können weiterhin versorgt werden und das Verfahren sollte nach etwa einem halben Jahr abgeschlossen sein. Parallel heißt es weiterhin warten - auf einen Bescheid des Landes nach Beschluss des Krankenhausausschusses. Erst dann kann eine richtige Reform starten.

Rendsborg. Så skete det: Imland-Klinikkerne indgav fredag en ansøgning om insolvens med rekonstruktion i eget regi ved amtsretten i Neumünster. Samtidig blev medarbejderne informeret. Hvad denne udvikl..