Konzept für Zukunft des Stadtteils St. Jürgen

Der Bauausschuss der Stadt Schleswig diskutiert am Dienstag im Rathaus Pläne für die Zukunft des Stadtteils St. Jürgen.

Stadtplanung: Der Bauausschuss diskutiert über mögliche Maßnahmen im Stadtteil St. Jürgen. Symbolbild:
Stadtplanung: Der Bauausschuss diskutiert über mögliche Maßnahmen im Stadtteil St. Jürgen. Symbolbild: Heiko Thomsen


amk@fla.de

mandag d. 21. november 2022 kl. 17:39

Schleswig. Der Bauausschuss in Schleswig diskutiert in seiner Sitzung am Dienstag, dem 22. November, um 16:30 Uhr im Ständesaal des Rathauses der Stadt Schleswig über die Zukunft des Stadtteils St. Jürgen. 

Ein Entwurf für die finanzielle Förderung im Rahmen des Programms »Soziale Stadt/Sozialer Zusammenhalt« wurde im Oktober mit dem zuständigen Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport Schleswig-Holstein vorabgestimmt. Eingeflossen sind dabei auch Anregungen derjenigen aus Schleswig, die sich 2021 online selbst beteiligt hatten. Über den Fortschritt im Gebiet können sich interessierte auch weiterhin auf der Seite www.aufgehtsstjuer-gen.de informieren.