Stort malertalent døde, lige før han skulle i gang

Kunstneren Jes Jacobsen fra Aabenraa fik kun et kort liv, men efterlod sig et omfattende værk. Ny bog og udstilling sætter spot på Jacobsen.

Billede
PR


hcd

onsdag d. 21. september 2022, kl. 13:31

RESÜMEE

»Der Maler Jes Jacobsen war der Sohn eines Schiffsbauers in Aabenraa und vielleicht der Begabteste von uns allen.«

So beschrieb der berühmte dänische Künstler J.F. Willumsen in seinen Memoiren seinen Jugendfreund aus Akademiezeiten, Jes Jacobsen (1862-1886). Jacobsen starb, vermutlich an einer Enzephalitis, im Alter von 24 Jahren. Er hat daher nie sein großes Potenzial ausgeschöpft und ein Vermächtnis hinterlassen. Das Leben und die Kunst von Jes Jacobsen werden in einem neuen Buch und in einer Ausstellung in Aabenraa beschrieben.

Aabenraa. »Maleren Jes Jacobsen var søn af en skibsbygmester i Aabenraa og måske den mest talentfulde af os alle.«