Fossilfreie Stadtwerke bis 2035: Stadt will Klimabegehren umsetzen

Die Flensburger Stadtwerke sollen ab Mitte des kommenden Jahrzehnts kein CO2 mehr ausstoßen. Über diese Forderung einer Klima-Initiative entscheidet jetzt der Rat.

Das Klimabegehren Flensburg um Sprecherin Clara Tempel übergab Anfang November 10.046 Unterschriften an die Stadt, die jetzt die Forderung der Initiative umsetzen will. Archivfoto:
Das Klimabegehren Flensburg um Sprecherin Clara Tempel übergab Anfang November 10.046 Unterschriften an die Stadt, die jetzt die Forderung der Initiative umsetzen will. Archivfoto: Sebastian Iwersen


fh@fla.de

mandag d. 28. november 2022 kl. 15:51

Flensburg. Das Flensburger Klimabegehren für fossilfreie Stadtwerke bis 2035 steht kurz vor dem Ziel. Nachdem die Initiative mehr als 10.000 Unterschriften an die Stadt Flensburg übergeb..