Annonce

Annonce

Annonce

Lokalt

Warum eine Sehende eine Blindengruppe gründet

Einmal im Monat treffen sich nun blinde und sehbehinderte Menschen in Flensburg, um ins Gespräch zu kommen und mehr über Hilfen und Lösungen zu erfahren.

resume

Frederike Müller
fm@fla.de

FAKTEN

Die nächsten Treffen

Die Gruppe ist offen für blinde und sehbehinderte Menschen aller Geschlechter, Altersstufen und Konfessionen. Sie trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr im Kulturhof (Große Straße 42-44). Die weiteren Termine für 2022 sind: 20. Juli, 17. August, 21. September, 19. Oktober, 16. November und 21. Dezember. Für Anmeldungen und weitere Infos ist Elisabeth Caesar unter 04631-5643086 zu erreichen.


Annonce

Annonce

Annonce

Annonce

Næste ‘Lokalt’