Streit um Audimax-Besetzung spaltet Studentenvertretung

Die Referenten für Hochschulpolitik im Flensburger AStA sind geschlossen zurückgetreten. Damit protestieren sie gegen die öffentliche Kritik des AStA-Vorstandes am Uni-Präsidenten.

Die Besetzung des Audimax an der Hochschule Flensburg durch Klima-Aktivsten sorgt weiter für Streit. Archivfoto:
Die Besetzung des Audimax an der Hochschule Flensburg durch Klima-Aktivsten sorgt weiter für Streit. Archivfoto: Unibesetzung Flensburg

fh

fh@fla.de

onsdag d. 7. december 2022 kl. 16:38

Flensburg. Der Streit um die Audimax-Besetzung auf dem Flensburger Uni-Campus durch Klima-Aktivisten spaltet die Studentenvertretung. Als Reaktion auf die öffentliche Kritik an Uni-Präsi..