SG-Stars im schwedischen Olympia-Kader

Für Jim Gottfridsson und Hampus Wanne fällt die Sommerpause in diesem Jahr kurz aus. Das Duo ist für Olympia in Tokio nominiert.

Jim Gottfridsson (Mitte) kann sich auf Olympia und weitere harte Zweikämpfe bei der Jagd nach Gold freuen.
Jim Gottfridsson (Mitte) kann sich auf Olympia und weitere harte Zweikämpfe bei der Jagd nach Gold freuen. Archivfoto: Ritzau Scanpix

Flensburg. Nach der Enttäuschung am Donnerstag in der Bundesliga bekamen Jim Gottfridsson und Hampus Wanne von der SG Flensburg-Handewitt am Freitag Grund zur Freude. Das Duo ist vom schwedischen Nationaltrainer und ehemaligen Spieler der SG Flensburg-Handewitt, Glenn Solberg, in den 14 Spieler umfassenden Kader für Olympia berufen worden. Der kommende Flensburger Anton Lindskog hat zunächst keine Berücksichtigung gefunden, kann aber noch in die Reserve rutschen. Die wird Solberg allerdings erst nach dem Ende der Bundesligasaison benennen.

»Die Spieler haben in ihren Vereinsmannschaften während der gesamten Saison auf hohem Niveau gespielt. Gleichzeitig ist es ein Team, das sich in der Entwicklung befindet, ein Team, das erfolgreich miteinander umgeht und füreinander arbeiten kann«, so Glenn Solberg, der insbesondere auf die Vielseitigkeit der Spieler Wert gelegt hat: »Wir haben Spieler nominiert, die sowohl Abwehr als auch Angriff spielen können. Unser Ziel ist zunächst, das Viertelfinale zu erreichen, und danach kann dann alles geschehen. Die Mannschaft dazu haben wir.«

In Tokio treffen die Schweden in der Gruppe B auf Bahrain, Dänemark, Ägypten, Japan und Portugal. Gottfridsson und Co. starten am 24. Juli mit dem Spiel gegen Bahrain.

18 jun 2021, 11:19
Timo Fleth
tif@fla.de

Schweden

Olympia Kader:

Torhüter: Andreas Palicka (Rhein-Neckar Löwen), Mikael Aggefors (Aalborg Håndbold)
Linksaußen: Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt), Lucas Pellas (Montpellier HB)
Rückraum links: Jonathan Carlsbogård (TBV Lemgo-Lippe), Oskar Sunnefeldt (THW Kiel)
Rückraum Mitte: Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt), Felix Claar (Aalborg Håndbold)
Rückraum rechts: Albin Lagergren (Rhein-Neckar Löwen), Lukas Sandell (Aalborg Håndbold)
Rechtsaußen: Niclas Ekberg (THW Kiel), Daniel Pettersson (SC Magdeburg)
Kreisläufer: Max Darj (Bergischer HC), Fredric Pettersson (Montpellier HB)