Annonce

Annonce

Annonce

Håndbold

THW Kiel gewinnt Spiel um Platz 3 bei Königsklassen-Final4

Köln. Der THW Kiel hat das Final4 in der Champions League mit einem versöhnlichen Sieg abgeschlossen. Der deutsche Handball-Rekordmeister gewann am Sonntag in Köln das Spiel um Platz 3 gegen Ungarns Topclub Telekom Veszprem mit 3:1 im Siebenmeterwerfen und verabschiedete sich mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause. Nach 60 Minuten hatte es 34:34 (14:18) gestanden. Die Chance auf den fünften Triumph in der Königsklasse hatte der THW am Vortag durch ein 30:34 im Halbfinale gegen Rekordsieger FC Barcelona eingebüßt.


Annonce

Annonce

Annonce

Annonce

Næste ‘Håndbold’