Annonce

Annonce

Annonce

Håndbold

Bruchlandung in Kielce

Die SG Flensburg-Handewitt machte offensiv wie defensiv gegen Kielce zu viele Fehler. Am Ende setzte es eine deutliche 29:37-Niederlage.

Timo Fleth
tif@fla.de

Kielce - SG Flensburg-Handewitt 37:29 (21:16)

Statistik

Kielce: Kornecki 1, Wolff - Vujovic 3, Sanchez-Migallon, Sicko 9, A. Dujshebaev 4, Tournat 1, Yusuf 1/1, Karacic 3, Moryto 4/1, Thrastarson 2/1, Surgiel, Gebala, Karalek 2, Gudjonsson 1, Nahi 6.

SG Flensburg-Handewitt: Buric, Møller - Golla 1, Hald 3, Svan, von Oettingen, Wanne 5/3, Meyer-Siebert, Steinhauser 1, Mensah Larsen 2, Gottfridsson 5, Jakobsen 3, Mensing 9, Lindskog.

Zeitstrafen: 3:3.

Siebenmeter: 3:3.

Schiedsrichter: Bojan Lah/David Sok (Slowenien)

Zuschauer: 3800.


Annonce

Annonce

Annonce

Annonce

Næste ‘Håndbold’