Annonce

Annonce

Annonce

Håndbold

Nordfrauen verpassten die Wende

Insgesamt zu viele technische Fehler verbaute den Handballerinnen des TSV Nord Harrislee ein Sieg gegen den HSV Solingen-Gräfrath und die Rückkehr in die Erfolgsspur. Drei weitere Spielerinnen haben für die kommende Saison zugesagt.

Timo Fleth
tif@fla.de

TSV Nord Harrislee - HSV Solingen-Gräfrath 26:31 (11:16)

Statistik

TSV Nord Harrislee: Tiedemann, Fasold - Volquardsen, Woch 6/3, Steffensen 2, Frauenschuh 1, Mettner 2, Richter, Lauf 3, Andresen 2, Rahn, Jeß 10/1, Paulsen, Groth.

HSV Solingen-Gräfrath: Krückemeier, Fahnenbruck - Senel 4, Fabisch 11, Clauberg, Killmer, Nanfack 2, Reinarz 3, Tesche, Bongartz, Müller, Penz 4, Brandt 7/1.

Zeitstrafen: 1:3.

Siebenmeter: 4:1.

Schiedsrichter: Lukas Müller/Robert Müller.

Zuschauer: -.


Annonce

Annonce

Annonce

Annonce

Næste ‘Håndbold’