Annonce

Annonce

Annonce

Håndbold

Mit erhobenem Haupt

Für die A-Jugend der SG Flensburg-Handewitt war das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft die Endstation. Ein 36:36-Remis gegen den TSV Bayer Dormagen reichte nicht zum Weiterkommen.

Timo Fleth
tif@fla.de

TSV Bayer Dormagen - SG Flensburg-Handewitt 36:36 (14:16)

Statistik

TSV Bayer Dormagen: Ludorf, Bang - Rehfus 7, Traeger 2, Hinrichs 8/1, Wolfram, Wilhelm 4, Köster 4, Leitz 2, Lincks 2, Seesing 3, Steinhaus 4, Werschkull, Schoss.

SG Flensburg-Handewitt: Asmuß, Backhaus - Marquardt, Frahm 9, Orzol, Hübke 5, von Oettingen, Schlott, L. Carstensen 5, Adam 1, Helmersson 14/4, Sperling 1, M. Carstensen 1.

Zeitstrafen: 5:1. 

Siebenmeter: 3:6.

Schiedsrichter: Markus Kauth/Andre Kolb.


Annonce

Annonce

Annonce

Annonce

Næste ‘Håndbold’