Leder: Når skrækken plejes

En undersøgelse fra Krankenkasse DAK viser, at kun 18 procent bliver bange, når de får corona. For to år siden var tallet det dobbelte.

Kirsten Elley
Kirsten Elley Martin Ziemer

Kirsten Elley

ke@fla.de

søndag d. 4. december 2022 kl. 20:00

Warum fällt es Deutschland so schwer, nach Corona zur Normalität zurückzukehren? Die Süddeutsche Zeitung hat diese Frage gestellt und die Angebote reichen vom Querdenkern bis zum Gesundheitsminister Lauterbach. In Dänemark gibt es keine Corona mehr in der Bevölkerung. Das ist hier der Fall, und man kann nicht umhin, sich zu fragen, welche Absichten außer der rein gesundheitlichen noch im Spiel sein könnten.

Onsdag stillede Süddeutsche Zeitung dette spørgsmål: Viele Staaten haben verpflichtende Corona-Maßnahmen abgeschafft. Außer Deutschland. Liegt es an den Querdenkern? An der German Angst? Oder an Karl Lauterbach?